WOMENOMICS-Workshop am 17. und 18. November 2017

Der Führungsalltag besteht aus sich schnell verändernden, herausfordernden Situationen und Konflikten zwischen unterschiedlichen Interessen. Um sich hier nicht zu verlieren, brauchen Führungskräfte eine starke Präsenz und achtsame Wahrnehmung. Der Workshop "Mut zu Grenzen – achtsame Führung von eigenen Ressourcen" mit Trainerin Chantal Bialek (im Bild) fördert mit Achtsamkeitstechniken und Körperarbeit eine bewusstere Wahrnehmung und damit eine Sensibilisierung des Selbst. Grundvoraussetzung, um Grenzen zu erkennen und mutig zu erweitern.

mehr...

Resilienz-Workshop am 25. und 26. Oktober 2017 + Follow-up am 26. Januar 2018

Warum schaffen wir es manchmal, gerade in stressigen Zeiten Höchstleistungen zu erreichen, während in anderen Situationen unsere Widerstandskraft bröckelt und wir sozusagen aus der Rolle fallen? Gerade Führungskräfte und Menschen mit verantwortlichen Positionen sind vielfältigen Anforderungen ausgesetzt: Die Ziele des Unternehmens, die Ansprüche der Mitarbeiter/-innen und Stakeholder, die eigenen beruflichen und privaten Bedürfnisse. Allzu leicht können diese Anforderungen kippen und wir fühlen uns überrollt und gestresst von unseren inneren sowie äußeren Ansprüchen. Der Resilienz-Workshop "Für mehr Gelassenheit beim Führen" befähigt Führungskräfte, gerade in stressigen Zeiten gesund und handlungsfähig auf der eigenen Zielgeraden zu bleiben.

mehr...

Führungskräfte-Trainerin Silke Potthast zu Gast beim Bottle Salon

Was braucht es, um aus Stressmustern auszubrechen? Forscher sagen: neuronale Neuverknüpfungen. Doch ist das praktisch überhaupt möglich? Und wenn ja, wie kann das gehen? Gastreferentin Silke Potthast verriet den Teilnehmerinnen des Bottle Salons am 8. Juni 2017, welche Mechanismen dabei wirken und welche Wege es gibt, auch in Stresssituationen im Selbstmanagement zu bleiben und so zu handeln, wie wir es uns wünschen.

mehr...

HR-Experten zeigen Führungsstrategien von morgen

Wie muss die Führungskraft von morgen aussehen, damit sie dem digitalen Wandel gerecht wird? Und wie kann Führung gestaltet werden, damit sie für Männer und Frauen gleichermaßen chancengerecht ist? Antworten auf diese und weitere Herausforderungen erhielten über 150 Personalverantwortliche und Führungskräfte aus Hamburger Unternehmen heute Vormittag bei der WOMENOMICS-Veranstaltung "Führung neu leben" im Wälderhaus am Inselpark. Joachim Prölß (links im Bild), Vorstandsmitglied des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE), sowie Christina Holterhues und Lisa Junger aus dem IT-Beratungsunternehmen ThoughtWorks begeisterten das Publikum mit spannenden Einblicken in ihre Führungskultur.

mehr...

HR Group in Kooperation mit Hamburg@work

Wie packt es ein Unternehmen an, wenn es Innovationen in den eigenen Strukturen umsetzen möchte? Martina Zurhold und Florian Happe (links im Bild) von der Digitalagentur INPROMO stellten bei der HR Group am 2. Februar 2017 vor, wie sie es mit einer internen Innovationsgruppe geschafft haben, Ideen erfolgreich im eigenen Unternehmen zu entwickeln. Das Ergebnis war der Launch der Influencer-Marketing-Plattform HASHTAGLOVE. Bei diesem Prozess unterstützt hat sie Unternehmensberaterin Silke Potthast im Rahmen des Förderprogramms "unternehmenswert:Mensch".

mehr...

Werkstatt-Reihe der Führungskräfteschmiede für KMU

Der dritte Teil der Werkstatt-Reihe mit dem Titel "Transfer von Maßnahmen" beschäftigte sich am Dienstag, dem 17. Januar 2017, mit der Prozessarchitektur einer nachhaltigen Umsetzung von passenden Maßnahmen in den Unternehmensalltag. Die regelmäßig stattfindende Veranstaltungsreihe bietet Personalverantwortlichen und Entscheidern/-innen aus kleinen und mittelständischen Unternehmen eine Plattform, um mit anderen Unternehmen in Austausch zu treten und voneinander zu lernen.

mehr...

Eine Trainingsreihe, die nicht nur an der Oberfläche kratzt

Seit 2014, also mittlerweile im dritten Jahr, läuft die Trainingsreihe für weibliches Personal im UKE! Die Seminare richten sich an Frauen, die sich innerhalb ihres Berufsfeldes weiterentwickeln wollen. Hierfür haben Frauke von der Heide (links im Bild), Gleichstellungsbeauftragte für das nicht wissenschaftliche Personal im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), und Silke Potthast (rechts im Bild), Business Coach und Trainerin für das Projekt WOMENOMICS bei der KWB Management GmbH, eine für das UKE und die Mitarbeiterinnen maßgeschneiderte Trainingsreihe entwickelt.

mehr...

Kick-off der Führungskräfteschmiede für KMU

Unter dem Motto "Rekrutieren Sie noch oder entwickeln Sie schon?" fand am Donnerstag, dem 29. September 2016 der Kick-off-Workshop der Führungskräfteschmiede für kleine und mittlere Unternehmen der Metropolregion Hamburg statt. Die Veranstaltung bildete den Auftakt für die Werkstattreihe, in der Unternehmensvertreter/innen als Think Tank an unternehmensspezifischen und mittelstandsadäquaten Lösungen arbeiten werden. Ebenso wird hier Raum für Diskussionen und Austausch geboten, sodass Unternehmen sowohl miteinander als auch voneinander lernen können. Die Werkstattreihe startet Mitte November 2016.

mehr...

Damit Frauen ganz nach oben kommen!

Am Freitag, dem 8. Juli, und Samstag, dem 9. Juli 2016, fand der WOMENOMICS-Workshop "Mut zum eigenen Ausdruck" statt. Wie nimmt man mich im Unternehmen eigentlich wahr? Und was könnte ich dafür tun, um im Führungsalltag souverän und selbstsicher aufzutreten, die eigenen Grenzen klar zu setzen und mein Standing zu stärken? Diesen Fragen gingen die Teilnehmerinnen mit Trainerin Chantal Bialek (links im Bild) in dem Workshop nach.

mehr...

Teamfindungsprozesse mit modernen Führungsinstrumenten

In dem Workshop "Erfolgsfaktor Teamspirit" im Rahmen des Programms "Fit für die Firma" der Region S-H Unterelbe, hat KWB-Trainerin Silke Potthast am Samstag, dem 25. Juni 2016, Unternehmerinnen und Frauen mit Leitungsfunktionen moderne Führungsinstrumente, die den "Teamspirit" fördern, aufgezeigt. Neben den Grundpfeilern von Teamarbeit wurde die Relevanz von Auftrags- und Zielklärungen erläutert und welche Vorgehensweisen es gibt, um Aufgaben und Prozesse mit dem Team zu gestalten. Ein Schwerpunkt lag im Workshop auf der Verteilung der Rollen und Verantwortlichkeiten.

mehr...

WOMENOMICS – weil weibliche Karrieren anders sind!

Termine

 

       

17.10.2017

Supervision - Jahresgruppe

Zeit: Dienstag, 17:30 bis 20:30 Uhr
Moderation: Silke Potthast

mehr ...

 

 

25.10.2017 und 26.10.2017

Resilienz-Workshop: Für mehr Gelassenheit beim Führen

Zeit: Mittwoch und Donnerstag, jeweils 10:00 bis 18:00 Uhr

plus ein Follow-up-Tag am Freitag, 26. Januar 2018

Trainerinnen: Silke Potthast und Ragna Sekora

mehr ...

 

 

17.11.2017 und 18.11.2017

Workshop: Mut zu Grenzen - achtsame Führung von eigenen Ressourcen

Zeit: Freitag, 17:00 bis 21:00 Uhr

Samstag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Trainerin: Chantal Bialek

 

 

6.12.2017

Workshop: Change-Management für Führungskräfte - Toolbox für den Umgang mit Change-Prozessen

Zeit: Mittwoch, 10:00 bis 17:00 Uhr

Trainerin: Silke Potthast

mehr ...

 
 

11.01.2018 und 12.01.2018

Workshop: Kommunikation 4.0 - Female Leadership im Zeitalter der Digitalisierung

Zeit: Donnerstag, 14:00 bis 18:00 Uhr

Freitag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Trainerin: Petra Carlsen

 

 

2.02.2018 und 3.02.2018

Workshop: Trust your Instinct - Kreativität anregen und nutzen

Zeit: Freitag, 16:00 bis 20:00 Uhr

Samstag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Trainerin: Birgit Dierker