19.08.2016

Workshop "Mut zum eigenen Ausdruck"

Damit Frauen ganz nach oben kommen!

 

Trainerin Chantal Bialek hat selbst
über 15 Jahre Führungserfahrung

Ziel des Workshops war es, die weiblichen Führungskräfte dabei zu unterstützen, ihre Ausstrahlung und Wirksamkeit in ihrem beruflichen Umfeld zu erhöhen. Dazu bekamen die Teilnehmerinnen in einem geschützten Rahmen die Chance zu erfahren, wie sie auf andere wirken. Sie erhielten ein intensives und persönliches Feedback sowie Tipps, wie sie ihre individuelle Ausstrahlungskraft erhöhen können. Dazu sagte eine Teilnehmerin nach dem Training: "Ich fand bemerkenswert, wie schnell wir in einer vertrauensvollen Atmosphäre waren (...) und wie die Trainerin den Punkt – angewandt auf die jeweilige Persönlichkeit – exakt getroffen hat."

 

"Die Trainerin hat uns auf ganz charmante Art gescannt", berichtete eine weitere Teilnehmerin. Der Workshop bot zudem einen Rahmen, das Gelernte zu üben und daran zu feilen. Sich der persönlichen Wirkung bewusst zu sein, ist häufig der Schlüssel, um den eigenen Einflussbereich aktiv zu gestalten und den Wirkungsbereich zu vergrößern. Gerade die sogenannten blinden Flecke wurden nicht ausgespart und führten zu Aha-Erlebnissen. "Die Trainerin hat einen reichen Schatz und es ist ganz toll, wie sie uns bildhafte Beispiele geben konnte", resümierte eine Teilnehmerin nach dem Workshop.

 

"Die Teilnehmerinnen waren trotz der Intensivität des Workshops stets dabei und hoch motiviert, an der eigenen Persönlichkeit zu arbeiten. Das respektvolle und wertschätzende Miteinander förderte eine offene Haltung. Unterschiedliche Persönlichkeiten fühlten sich über gemeinsame wunde Punkte einander verbunden", berichtete Trainerin Chantal Bialek. Sie selbst war 15 Jahre in der Industrie als Bereichsleiterin Personal bei internationalen Unternehmen wie Arcelor und Bilfinger Berger tätig. Neben ihrem fundierten Wissen als systemischer Coach verfügt sie über 30 Jahre Tanz- und Bühnenerfahrung. In ihren Trainings werden die Prinzipien der eigenen Ausstrahlung nachhaltig erlebbar. Sie ermutigt die Teilnehmerinnen, ihre eigene Identität zu stärken und ein selbstbewusstes Körpergefühl zu entwickeln.

 

Der WOMENOMICS-Workshop bot den weiblichen Führungskräften eine tiefgreifende Form, ihr Selbstvertrauen und ihre Persönlichkeit zu stärken, um in Zukunft mit Mut zum eigenen Ausdruck ihre Wirksamkeit in ihrem beruflichen Umfeld erhöhen.

Impressionen aus dem Workshop:

 

 

 

 

 

Ziel von WOMENOMICS ist es …

 

… Raum zu schaffen für weibliche, individuelle Wege der Durchsetzungsfähigkeit und Präsenz. Wir wollen Wissen teilen und Gleichgesinnte zusammenbringen.


Das gemeinsame Lernen mit erfahrenen Führungskräften steht im Vordergrund. Unter der Anleitung der Trainerinnen werden Prozesse initiiert, um die persönliche Veränderungs-kompetenz zu stärken und selbstbewusst neue Strategien auszuprobieren. So wird der eigene Handlungsspielraum vergrößert. Anhand konkreter Beispiele der Teilnehmerinnen aus dem Führungsalltag findet Lernen, Austausch und Kooperation untereinander statt.


In dem Workshop "Mut zum eigenen Ausdruck" steht die eigene Präsenz im Mittelpunkt.
Begleitend können Coachings gebucht werden, in denen das Gelernte aus den Workshops intensiviert wird, um Handlungsoptionen zu erweitern und in der Führungsrolle noch mehr gestärkt zu sein. Die Coachings können auch unabhängig von den Workshops gebucht werden.

zurück zur Liste

WOMENOMICS – weil weibliche Karrieren anders sind!

Termine

 

       

17.10.2017

Supervision - Jahresgruppe

Zeit: Dienstag, 17:30 bis 20:30 Uhr
Moderation: Silke Potthast

mehr ...

 

 

25.10.2017 und 26.10.2017

Resilienz-Workshop: Für mehr Gelassenheit beim Führen

Zeit: Mittwoch und Donnerstag, jeweils 10:00 bis 18:00 Uhr

plus ein Follow-up-Tag am Freitag, 26. Januar 2018

Trainerinnen: Silke Potthast und Ragna Sekora

mehr ...

 

 

17.11.2017 und 18.11.2017

Workshop: Mut zu Grenzen - achtsame Führung von eigenen Ressourcen

Zeit: Freitag, 17:00 bis 21:00 Uhr

Samstag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Trainerin: Chantal Bialek

 

 

6.12.2017

Workshop: Change-Management für Führungskräfte - Toolbox für den Umgang mit Change-Prozessen

Zeit: Mittwoch, 10:00 bis 17:00 Uhr

Trainerin: Silke Potthast

mehr ...

 
 

11.01.2018 und 12.01.2018

Workshop: Kommunikation 4.0 - Female Leadership im Zeitalter der Digitalisierung

Zeit: Donnerstag, 14:00 bis 18:00 Uhr

Freitag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Trainerin: Petra Carlsen

 

 

2.02.2018 und 3.02.2018

Workshop: Trust your Instinct - Kreativität anregen und nutzen

Zeit: Freitag, 16:00 bis 20:00 Uhr

Samstag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Trainerin: Birgit Dierker