Projektleiterin

 

Silke Potthast

Silke Potthast hat zwölf Jahre Führungserfahrung in einem mittelständischen Unternehmen. Dort verantwortete sie die Bereiche strategisches Management, Prozesssteuerung, Change Management sowie die Personal- und Projektentwicklung.

Ihre umfassende Führungserfahrung kombiniert sie mit ihrer Projektmanagementausbildung, ihren pädagogischen Kenntnissen und ihrer vierjährigen Ausbildung in Systemischer Beratung und Therapie.

Seit Juli 2011 ist sie als Business Coach für Frauen in Führungspositionen bei WOMENOMICS tätig. Zudem führt sie Supervision, Trainings und Prozessberatungen für Unternehmen durch. Ihr Stil ist systemisch geprägt. Mit Feingefühl balanciert sie Prozessstrukturen, Partizipation und persönliche Entwicklungsschritte der Teilnehmenden.  

E-Mail: potthast@kwb.de        Tel.: 040 334241-418


 

Trainerinnen

 

Chantal Bialek

Chantal Bialek ist Diplom-Betriebswirtin und war 15 Jahre in der Industrie als Bereichsleiterin Personal bei internationalen Unternehmen wie Arcelor oder Bilfinger Berger tätig. Seit 2007 führt sie ihr eigenes Beratungsunternehmen Life Stage Company. Neben ihrem fundierten Wissen als systemischer Coach verfügt sie über 30 Jahre Tanz- und Bühnenerfahrung.

In ihren Trainings werden die Prinzipien der eigenen Ausstrahlung nachhaltig erlebbar. Sie ermutigt die Teilnehmer*innen, ihre eigene Identität zu stärken und ein selbstbewusstes Körpergefühl zu entwickeln. 

 

 

Petra Carlsen

Petra Carlsen, Management-Beraterin, zertifizierte Business-Trainerin, Business-Coach und Mediatorin ist Inhaberin der changemanufaktur.

Sie war fast 2 Jahrzehnte bei den Pionieren der Arbeitswelt Adobe Systems und DIS AG als Führungskraft tätig. Seit 2009 berät sie mit der changemanufaktur Unternehmen zu den Themen Führung, Kommunikation und Konfliktmanagement und coacht und trainiert Fach- und Führungskräfte. 

Petra Carlsen denkt quer, ist innovativ und jederzeit offen für neue Trends. In ihren Trainings ist sie kreativer und zielorientierter Sparingspartner für die Teilnehmenden. Die Methoden, die sie in ihren Trainings einsetzt, helfen, innere Blockaden und Verhaltensmuster zu überwinden und die eigenen Talente zu entfalten.

 

 

Birgit Dierker

Birgit Dierker hat über 17 Jahre Führungserfahrung in unterschiedlichen Bereichen, u. a. HR, IT, Vertrieb und Marketing, gesammelt, bevor sie sich 2010 als Beraterin, Business Coach, Trainerin und freie Künstlerin mit der B|Wert Consulting und dem Atelier werke und werte selbstständig machte.

Arbeitsschwerpunkte von Birgit Dierker sind Führungsthemen, Teamentwicklung, Kreativtrainings, neurowissenschaftliche und wirtschaftliche Zusammenhänge. Mit Empathie, Leidenschaft und Begeisterung ermöglicht sie in ihren Trainings den Teilnehmer*innen einen ressourcenorientierten Entwicklungsraum.

 

 

Cornelia Heckermann

Cornelia Heckermann ist Diplom-Pädagogin und arbeitet seit 2007 als Beraterin und Trainerin bei der KWB, u. a. mit den Schwerpunkten Selbstmanagement und Work-Life-Balance. Zuvor war sie als Projektleiterin in der Unternehmensberatung sowie als Referentin für Personalentwicklung und Unternehmenskommunikation bei einem großen deutschen Automobilzulieferer tätig.

 

  

Dr. Rita Panesar

Dr. Rita Panesar ist gestaltorientierte und systemische Organisationsberaterin mit dem Schwerpunkt Diversity und internationales Bildungsmanagement.

In ihrer Promotion über neue religiöse Bewegungen in der Weimarer Republik ging sie der Frage nach, wie religiöser Pluralismus in der Moderne ohne Totalitarismus funktionieren kann. Seit 2009 ist Rita Panesar bei der KWB e. V. tätig. Sie leitet das „Expertinnen-Netz. Mentoring für Frauen“ und unterstützt Unternehmen, öffentliche Institutionen sowie Schulen in diversitätsbewussten und diskriminierungskritischen Öffnungsprozessen.   

Mit dem Anti-Bias-Ansatz hat sie gelernt, sich selbst besser zu verstehen, Schieflagen zu erkennen sowie Ungerechtigkeiten in ihrem persönlichen und beruflichen Umfeld herauszufordern.

 

Suzanne Thomas

Mit 24 Jahren hatte Suzanne Thomas ihre erste Führungsrolle inne, mit 27 Jahren war sie Bereichsleiterin Marketing und Prokuristin beim Tochterunternehmen eines international tätigen Umweltkonzerns. Heute ist sie Mental Coach und Trainerin für Führungskräfte.

Die Methoden, die Thomas bei ihren Trainings einsetzt, erhöhen den Grad an Autonomie und kreativer Lösungskompetenz der Teilnehmer*innen. So können diese ihre Gestaltungsspielräume und Ressourcen besser wahrnehmen und optimal einsetzen.

 

Foto Header: Joshua Hoehne/Unsplash

Termine

 

31. Januar 2024

Business Talk - Werteorientierte Führung mit dem Anti-Bias-Ansatz
Zeit: Mittwoch, 9:00 bis 11:00 Uhr
Speakerinnen: Dr. Rita Panesar und Silke Potthast

Anmeldung unter womenomics@kwb.de

 

15. und 16. Februar 2024

Vielfalt managen: Faires Führen mit dem Anti-Bias-Ansatz
Zeit: Donnerstag, 14:00 bis 18:00 Uhr und Freitag, 10:00 bis 18:00 Uhr
Trainerinnen: Dr. Rita Panesar und Silke Potthast

Anmeldung

 

26.  Februar bis 21. März 2024 

Bühne frei – der Online-Meeting-Profi!
Zeit: vierwöchiger E-Learning-Kurs
inkl. vier Online-Synchrontreffen 
jeweils 16:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag, 29. Februar 2024
Donnerstag, 7. März 2024
Donnerstag, 14. März 2024
Donnerstag, 21. März 2024

Trainer/-in: Olaf Dierker, Regina Neubohn

Anmeldung

 

5.  April bis 18. Juni 2024

Stark und präsent – Mit der Stimme führen
Zeit: Ein Präsenztreffen am 5. April 2024 von 10:00 bis 17:00 Uhr
und sechs Online-Treffen jeweils 19:00 bis 20:30 Uhr
Trainerin: Helen Weintritt

Anmeldung

 

Supervision Start 10. April 2024

Standortbestimmung und Supervision für weibliche Führungskräfte
Zeit: Mittwochs, 17:00 bis 19:00 Uhr
Supervisorin: Silke Potthast

Anmeldung

 

29. April 2024

Familienfreundlichkeit - So steigern Sie die Mitarbeiterbindung
Zeit: Montag, 15:00 bis 18:00 Uhr
Trainerin: Cornelia Heckermann

Anmeldung

 

 

13. und 14. Juni 2024

Fit for Job – Fit for Life
Zeit: Donnerstag und Freitag, 09:00 bis 17:00 Uhr
Trainerin: Silke Potthast

Anmeldung

 

26. Juni 2024

Business Talk
Zeit: Mittwoch, 9:00 bis 12:00 Uhr
Moderation: Silke Potthast

Weitere Details folgen

 

5. Juli 2024

Elternzeit, Elterngeld und Berufsrückkehr – den Wiedereinstieg erfolgreich gestalten
Zeit: Freitag, 15:30 bis 18:30 Uhr
Trainerin: Cornelia Heckermann

Anmeldung

 

Voraussichtlich Winter 2024 plus 1 Follow-up-Coaching

Resilienz-Workshop – Selbstfürsorge für Führungskräfte
Zeit: Donnerstag und Freitag, 09:00 bis 17:00 Uhr
Trainerin: Silke Potthast

Weitere Details folgen