Resilienz-Workshop am 6./7. Dezember plus Follow-up-Tag

Stress reduzieren und Achtsamkeit erhöhen – diese Vorsätze kennt jeder. Aber wie geht das? Das Umfeld verändern? Eine neue Haltung einnehmen? Das ist leichter gesagt als getan. Denn: Wir stehen ständig zwischen unterschiedlichen Bedürfnissen, die wir tagtäglich neu vereinbaren müssen – ob zwischen Familie und Beruf oder Teammitgliedern und Unternehmensführung. "In diesen Situationen nicht in Stress zu verfallen, ist auch gerade für Führungskräfte eine große Herausforderung", so KWB-Trainerin Silke Potthast (im Bild). Sie ist selbst erfahrene Führungskraft und geht in ihren Selbstmanagement-Trainings dem Stress auf den Grund: "Ununterbrochene Belastungsphasen können auf Dauer krank machen. Deshalb müssen wir bewusst lernen, gerade in hektischen Zeiten gesund und handlungsfähig auf der eigenen Zielgeraden zu bleiben!"

mehr...

10.09.2018

KWB-Seminare 2018

Alle Workshops und Fortbildungen auf einen Blick

Mit unserer Seminarbroschüre haben alle Weiterbildungsinteressierten nun die Möglichkeit, in unserem breiten Programm zu stöbern und sich die passenden Angebote für ihr Unternehmen oder ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung zusammenzustellen. Zur besseren Orientierung haben wir die Seminare in vier Themenbereiche geclustert: "Demografie & Diversity", "Personalführung & -entwicklung", "Vereinbarkeit von Familie & Beruf" sowie "Medien & Marketing". Foto: © iStock.com/luna4

mehr...

Aktueller KWB-Newsletter online

Im aktuellen KWB-Newsletter erläutert unter anderem die Inhaberin von EDEKA Müller ihre inklusive Personalpolitik und die BUDNI-Ausbildungsreferentin, was sie an ihrer Teilzeit-Auszubildenden so schätzt. Profitieren Sie außerdem von der Präsentation spannender Bewerber/-innen und vielfältiger KWB-Veranstaltungen. Abonnieren Sie jetzt den KWB-Newsletter und klicken Sie in die aktuelle Ausgabe hinein.

mehr...

HR Group in Kooperation mit Hamburg@work

Als Frau in IT oder Technik? Wirklich? Wer als Frau in die Branche einsteigt, hat immer noch mit Vorurteilen zu kämpfen. Doch Unternehmen und Institutionen tun mittlerweile viel, um junge Mädchen und Frauen für die Tech-Welt zu begeistern. So stellte Dr. Tanja Zeeb (im Bild) bei der letzten HR Group am 7. Juni den Gästen ihre Projekte proTechnicale und proDuale vor, die junge Frauen und Mädchen bei der Wahl eines Berufs im technischen Bereich unterstützen. Ebenso berichtete Anja Schumann von moinworld e. V. von ihrem Engagement, in Kooperation mit Unternehmen die IT-Welt weiblicher zu machen.

mehr...

Pausenkicker-Trio zu Gast bei HR Group in Kooperation mit Hamburg@work

Mit ihrem Job-Workout haben Gedächtnistrainerin Lena Wittneben, Sängerin Katrin Wulff und Schauspielerin Sina Morcinek die Gäste der HR Group begeistert: Die drei Buchautorinnen hatten praktische Übungen für Körper, Kopf und Stimme im Gepäck und zeigten, dass auch mit geringem Aufwand große Effekte entstehen können. Mehr Entspannung, eine gesteigerte Konzentrationsfähigkeit und ein kühler Kopf, damit der Stress im Arbeitsalltag keine Chance mehr hat.

mehr...

Hipp, hipp, hurra! Die KWB lässt alle Frauen hochleben und feiert die Errungenschaften, die Frauen weltweit bis heute durchsetzen konnten. Seit 107 Jahren wird am 8. März bestehende geschlechtsspezifische Benachteiligung angeprangert und Frauen für ihr gesellschaftliches Engagement gedankt. Der Einsatz für Chancengleichheit und ein selbstbestimmtes Leben ist auch heute noch nicht obsolet. Deshalb geben unter anderem die KWB-Projekte Comeback, Die Führungskräfteschmiede, ServiceCenter Teilzeitausbildung, Stark im Beruf, Womenomics und Worklife täglich alles, um gemeinsam mit Ihnen diesen Zielen näher zu kommen. Foto: iStock © Youngoldman

mehr...

Führungskräfte-Trainerin Silke Potthast zu Gast beim Bottle Salon

Was braucht es, um aus Stressmustern auszubrechen? Forscher sagen: neuronale Neuverknüpfungen. Doch ist das praktisch überhaupt möglich? Und wenn ja, wie kann das gehen? Gastreferentin Silke Potthast verriet den Teilnehmerinnen des Bottle Salons am 8. Juni 2017, welche Mechanismen dabei wirken und welche Wege es gibt, auch in Stresssituationen im Selbstmanagement zu bleiben und so zu handeln, wie wir es uns wünschen.

mehr...

HR-Experten zeigen Führungsstrategien von morgen

Wie muss die Führungskraft von morgen aussehen, damit sie dem digitalen Wandel gerecht wird? Und wie kann Führung gestaltet werden, damit sie für Männer und Frauen gleichermaßen chancengerecht ist? Antworten auf diese und weitere Herausforderungen erhielten über 150 Personalverantwortliche und Führungskräfte aus Hamburger Unternehmen heute Vormittag bei der WOMENOMICS-Veranstaltung "Führung neu leben" im Wälderhaus am Inselpark. Joachim Prölß (links im Bild), Vorstandsmitglied des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE), sowie Christina Holterhues und Lisa Junger aus dem IT-Beratungsunternehmen ThoughtWorks begeisterten das Publikum mit spannenden Einblicken in ihre Führungskultur.

mehr...

HR Group in Kooperation mit Hamburg@work

Wie packt es ein Unternehmen an, wenn es Innovationen in den eigenen Strukturen umsetzen möchte? Martina Zurhold und Florian Happe (links im Bild) von der Digitalagentur INPROMO stellten bei der HR Group am 2. Februar 2017 vor, wie sie es mit einer internen Innovationsgruppe geschafft haben, Ideen erfolgreich im eigenen Unternehmen zu entwickeln. Das Ergebnis war der Launch der Influencer-Marketing-Plattform HASHTAGLOVE. Bei diesem Prozess unterstützt hat sie Unternehmensberaterin Silke Potthast im Rahmen des Förderprogramms "unternehmenswert:Mensch".

mehr...

Werkstatt-Reihe der Führungskräfteschmiede für KMU

Der dritte Teil der Werkstatt-Reihe mit dem Titel "Transfer von Maßnahmen" beschäftigte sich am Dienstag, dem 17. Januar 2017, mit der Prozessarchitektur einer nachhaltigen Umsetzung von passenden Maßnahmen in den Unternehmensalltag. Die regelmäßig stattfindende Veranstaltungsreihe bietet Personalverantwortlichen und Entscheidern/-innen aus kleinen und mittelständischen Unternehmen eine Plattform, um mit anderen Unternehmen in Austausch zu treten und voneinander zu lernen.

mehr...

Workshops & Termine 2018

 

 

WOMENOMICS – weil weibliche Karrieren anders sind!

Termine

 

 

16.11.2018 und 17.11.2018

Workshop: Führst Du noch, oder begeisterst Du schon? - Agile Gestaltung von Zusammenarbeit

Zeit: Freitag, 14:00 bis 18:00 Uhr

Samstag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Trainerin: Birgit Dierker

Anmeldung

 

 

6. und 7.12.2018

Resilienz-Workshop: Für mehr Gelassenheit beim Führen

Zeit: Donnerstag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Freitag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Follow-up-Tag nach Vereinbarung

Trainerin: Silke Potthast

Anmeldung

 

29.03.2019 und 30.03.2019

Workshop: Hilfe, es kracht im Team - Von der Führungs-Kunst, Konflikte zu moderieren

Zeit: Freitag, 14:00 bis 18:00 Uhr

Samstag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Trainerin: Petra Carlsen

 

 

22. Mai 2019 Start neue Supervisionsgruppe

Supervision für weibliche Führungskräfte

Zeit: Mittwoch, 17:00 bis 20:00 Uhr

Supervisorin: Silke Potthast

Anmeldung

 

20.09.2019 und 21.09.2019

Workshop: Brennpunkt Change - Toolbox für Führungskräfte

Zeit: Freitag, 14:00 bis 18:00 Uhr

Samstag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Trainerin: Petra Carlsen