20.06.2017

Selbstmanagement statt Stressmanagement

Was braucht es, um aus Stressmustern auszubrechen? Forscher sagen: neuronale Neuverknüpfungen. Doch ist das praktisch überhaupt möglich? Und wenn ja, wie kann das gehen? Gastreferentin Silke Potthast verriet den Teilnehmerinnen des Bottle Salons am 8. Juni 2017, welche Mechanismen dabei wirken und welche Wege es gibt, auch in Stresssituationen im Selbstmanagement zu bleiben und so zu handeln, wie wir es uns wünschen.

Artikel lesen

04.05.2017

Leadership im Wandel

Wie muss die Führungskraft von morgen aussehen, damit sie dem digitalen Wandel gerecht wird? Und wie kann Führung gestaltet werden, damit sie für Männer und Frauen gleichermaßen chancengerecht ist? Antworten auf diese und weitere Herausforderungen erhielten über 150 Personalverantwortliche und Führungskräfte aus Hamburger Unternehmen heute Vormittag bei der WOMENOMICS-Veranstaltung "Führung neu leben" im Wälderhaus am Inselpark. Joachim Prölß (links im Bild), Vorstandsmitglied des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE), sowie Christina Holterhues und Lisa Junger aus dem IT-Beratungsunternehmen ThoughtWorks begeisterten das Publikum mit spannenden Einblicken in ihre Führungskultur.

Artikel lesen

03.02.2017

HASHTAGLOVE – Wie Sie Ideen und Innovationen erfolgreich im Unternehmen entwickeln

Wie packt es ein Unternehmen an, wenn es Innovationen in den eigenen Strukturen umsetzen möchte? Martina Zurhold und Florian Happe (links im Bild) von der Digitalagentur INPROMO stellten bei der HR Group am 2. Februar 2017 vor, wie sie es mit einer internen Innovationsgruppe geschafft haben, Ideen erfolgreich im eigenen Unternehmen zu entwickeln. Das Ergebnis war der Launch der Influencer-Marketing-Plattform HASHTAGLOVE. Bei diesem Prozess unterstützt hat sie Unternehmensberaterin Silke Potthast im Rahmen des Förderprogramms "unternehmenswert:Mensch".

Artikel lesen

18.01.2017

Organisationsentwicklung für den Mittelstand im Norden

Der dritte Teil der Werkstatt-Reihe mit dem Titel "Transfer von Maßnahmen" beschäftigte sich am Dienstag, dem 17. Januar 2017, mit der Prozessarchitektur einer nachhaltigen Umsetzung von passenden Maßnahmen in den Unternehmensalltag. Die regelmäßig stattfindende Veranstaltungsreihe bietet Personalverantwortlichen und Entscheidern/-innen aus kleinen und mittelständischen Unternehmen eine Plattform, um mit anderen Unternehmen in Austausch zu treten und voneinander zu lernen.

Artikel lesen

10.10.2016

WOMENOMICS im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

Seit 2014, also mittlerweile im dritten Jahr, läuft die Trainingsreihe für weibliches Personal im UKE! Die Seminare richten sich an Frauen, die sich innerhalb ihres Berufsfeldes weiterentwickeln wollen. Hierfür haben Frauke von der Heide (links im Bild), Gleichstellungsbeauftragte für das nicht wissenschaftliche Personal im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), und Silke Potthast (rechts im Bild), Business Coach und Trainerin für das Projekt WOMENOMICS bei der KWB Management GmbH, eine für das UKE und die Mitarbeiterinnen maßgeschneiderte Trainingsreihe entwickelt.

Artikel lesen

WOMENOMICS – weil weibliche Karrieren anders sind!

Termine

 

22. Januar 2021 plus 1 Follow-up-Coaching

Standortbestimmung - den roten Faden für die Weiterentwicklung legen

Zeit: Freitag, 9:00 bis 17:00 Uhr
Trainerin: Silke Potthast

Anmeldung

 

28. und 29. Januar 2021

Online-Seminar: Professioneller Umgang mit psychisch belasteten Mitarbeiter/-innen

Zeit: Donnerstag, 14:00 bis 17:15 Uhr und Freitag, 10:00 bis 13:15 Uhr
Trainer/-innen: Bettina Below und Gisbert Stein

Anmeldung

 

4. und 5. Februar 2021 plus 1 Follow-up-Coaching

Resilienz-Workshop - Selbstfürsorge für Führungskräfte
Zeit: Donnerstag und Freitag, 09:00 bis 17:00 Uhr
Trainerin: Silke Potthast

Anmeldung

 

25. und 26. Februar 2021

Anti-Bias-Workshop - Vielfalt managen und fair führen
Zeit: Donnerstag, 14:00 bis 18:00 Uhr und Freitag, 10:00 bis 18:00 Uhr
Trainerinnen: Dr. Rita Panesar und Silke Potthast

Anmeldung

 

Start Supervisions-Gruppe 28. April 2021

Supervision für weibliche Führungskräfte
Zeit: Mittwoch, 17:00 bis 20:00 Uhr
Supervisorin: Silke Potthast

Anmeldung